Skip to main content

Modul Kurse und Sitzungen

Mit dem Modul "Kurse" können Sie Lehr-/ bzw. Therapieveranstaltungen erstellen und den Patienten zuweisen. Die Kurse bestehen aus einzelnen Sitzungen, die über Sitzungspläne einem Kurs hinzugefügt werden können. 

Wie Sie Sitzungsvorlagen, Sitzungselemente und Sitzungen verwalten und erstellen, finden Sie im Modul "Verwaltung" und "Sitzungen".

Inhalte

Kurse

Sitzungen

    Kurse in der Übersicht

    In der Übersicht finden Sie unter dem Reiter "Kurse" eine Liste aller bestehenden Kurse mit dem jeweiligen Datum, dem Kursenamen und einer Beschreibung.

    Die Liste ist unterteilt in „aktive“ und „inaktive“ Kurse. Bei den aktiven Kursen werden Ihnen alle Kurse mit einem festgelegten Termin angezeigt. Die Liste der inaktiven Kurse zeigt, die erstellen Kurse an, für die noch kein Termin festgelegt wurde oder der Termin bereits abgelaufen ist.

    Über das Eingabefeld „Suchen“ haben Sie zudem die Möglichkeit, spezifisch nach einzelnen Kursen zu suchen.

    Kursübersicht

    Klicken Sie hier, um zur Kursübersicht zu gelangen.

    aktive Kurse

    + Klicken Sie hier, um alle aktiven Kurse anzuzeigen.

    inaktive Kurse

    Klicken Sie hier, um alle inaktiven Kurse anzuzeigen.

    neuen Kurs zu erstellen

    Klicken Sie hier, um einen neuen Kurs zu erstellen.

    Kursdetails einsehen und bearbeiten

    Klicken Sie auf die Zeile eines Kurses, um Kursdetails einzusehen und um diese zu bearbeiten.

    Sie haben die Möglichkeit bereits bestehenden Kurse zu verwalten und neue Kurse zu erstellen.

    Kurs erstellen

    Einen neuen Kurs erstellen Sie über den Button mit dem Plus-Symbol. Es öffnet sich dazu eine Ausfüllmaske in einem neuen Fenster. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

    Sitzungsplanvorlage auswählen

    Wählen Sie hier eine Sitzungsplanvorlage aus der bestehenden Liste für den Kurs aus. 

    Namen eintragen

    Tragen Sie hier den Namen des Kurses ein.

    Beschreibung eintragen

    Geben Sie dem Kurs eine Beschreibung. 

    Durch Klicken auf das Feld der Sitzungsplanvorlage öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie eine Planvorlage aus einer bestehenden Liste auswählen. Sie haben hier die Möglichkeit, eine Auswahl direkt zu treffen oder nach einer Sitzungsplanvorlage über die Suchfunktion zu suchen.

    Nachdem Sie eine Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf den Button "Auswahl bestätigen". Sollten Sie den Vorgang der Auswahl abbrechen möchten, klicken Sie auf "Abbrechen".

    Sitzungsplanvorlage auswählen

    Wählen Sie hier eine Sitzungsplanvorlage aus der bestehenden Liste aus. 

    Auswahl bestätigen

    Klicken Sie hier, um die Auswahl zu speichern.

    Abbrechen

    Klicken Sie hier, um den Vorgang abzubrechen.

    Wählen Sie als nächstes das Start- und Enddatum mit Hilfe des Kalenders aus und klicken Sie im Anschluss auf den Button "Speichern".

    Speichern

    Klicken Sie auf Speichern, um den Kurs zu erstellen.

    Start- oder Enddatum

    Klicken Sie auf das gewünschte Start- oder Enddatum im Kalender.

    Patienten zuordnen

    Um einem Kurs einen oder mehreren Patienten zuzuordnen, klicken Sie unter "Patienten" auf den Button "Patienten zuordnen".

    Patient zuordnen

    Klicken Sie hier, um die Patientenliste aufzurufen.

    Es öffnet sich eine Patientenliste, in der Sie eine Auswahl treffen können. Sie können einen einzelnen Patienten auswählen oder eine Mehrfachauswahl treffen, indem Sie mehreren Patienten gleichzeitig den Kurs zuweisen können. Sie haben zudem die Möglichkeit, im Suchfeld nach den jeweiligen Patientennamen zu suchen. Nachdem Sie eine Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf "Auswahl bestätigen".

    Patient auswählen

    Klicken Sie hier, um den Patienten auszuwählen.

    Auswahl speichern

    Klicken Sie hier, um die Auswahl zu bestätigen.

    Abbrechen

    Klicken Sie hier, um den Vorgang abzubrechen.

    Die ausgewählten Patienten werden dann allen Sitzungen beigefügt.

    Hinweis: Wenn ein Kurs Einzelsitzungen enthält, wird für jeden ausgewählten Patienten eine jeweilige Einzelsitzung erstellt. Bei Gruppensitzungen werden alle ausgewählten Patienten der Gruppe zugewiesen.

    Betreuer/Co-Betreuer zuordnen

    Das Zuordnen von Betreuer und Co-Betreuer zu einem Kurs funktioniert genauso wie bei den Patienten.

    Um einem Kurs einen oder mehrere Betreuer/Co-Betreuer zuzuordnen, klicken Sie unter "Betreuer" auf den Button "Betreuer zuordnen" und unter Co-Betreuer auf den Button „Co-Betreuer zuordnen“.

    Betreuerliste aufrufen

    Klicken Sie hier, um die Betreuerliste aufzurufen.

    Es öffnet sich eine Liste mit allen Betreuern/Co-Betreuer, in der Sie direkt eine Auswahl treffen können. Sie können auch hier eine Mehrfachauswahl treffen. Sie haben zudem die Möglichkeit, im Suchfeld nach den jeweiligen Namen der Betreuer/Co-Betreuer zu suchen

    Hinweis: Alle zugeordneten Betreuer/Co-Betreuer werden auch allen Einzelsitzungen und alle Gruppensitzungen zugeordnet.

    Nachdem Sie eine Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf "Auswahl bestätigen".

    Betreuer auswählen

    Klicken Sie hier, um den Betreuer auszuwählen.

    Auswahl bestätigen

    Klicken Sie hier, um die Auswahl zu bestätigen.

    Abbrechen

    Klicken Sie hier. um den Vorgang abzubrechen.

    Besonderheiten Co-Betreuer: Co-Betreuer sehen nur die Patienten, die ihm zugeordnet sind, und kann im Kurs alle Patienten einsehen, die den Betreuern zugeordnet sind. Allerdings sieht er bei der Auswahl keine anderen Co-Betreuer. Wenn sich ein Co-Betreuer aus einem Kurs entfernt, den er nicht selbst erstellt hat, hat er keinen Zugriff mehr auf diesen Kurs.

    Sitzungen terminieren

    Im nächsten Schritt können Sie die Termine für die einzelnen Sitzungen des Kurses festlegen.

    Hinweis:  Das blaue Symbol mit einem Ausrufezeichen, zeigt an, dass für eine Sitzung noch kein Termin festgelegt wurde.

    Klicken Sie für die Terminierung auf die jeweilige Sitzung. Es öffnet sich anschließend die Detailansicht. Diese enthält alle weiteren Detailinformationen zu der gewählten Sitzung. Durch Klicken auf den blauen Button mit dem Stiftsymbol können Sie dann das Datum und die Uhrzeit festlegen. Klicken Sie anschließend auf „bestätigen“. Der Termin der Sitzung wird dann in der Kursübersicht angezeigt.

    Detailansicht öffnen

    Klicken Sie hier, um in die Detailansicht der Sitzung zu gelangen und um die Terminierung vorzunehmen

    Sitzung terminieren

    Klicken Sie hier, um das Datum und die Uhrzeit auszuwählen

    Termin bestätigen

    Klicken Sie hier, um den Termin zu bestätigen.

    Hinweis: Alle weiteren Informationen die Ihnen in der Detailansicht bei der Terminierung angezeigt werden (Format und Typen von Sitzungen), finden Sie im Modul "Verwaltung" im Abschnitt „Sitzungen“ unter „Sitzungsvorlagen erstellen“.

    Sitzung bearbeiten

    Um eine Sitzung zu bearbeiten, klicken Sie auf den Reiter "Kurse". Anschließend klicken Sie auf den Kurs, bei dem Sie die zugehörigen Sitzungen bearbeiten möchten.

    Kurs auswählen

    Klicken Sie auf den gewünschten Kurs, um zur Kursübersicht zu gelangen.

    Im ersten Abschnitt des Kurses, unter „Allgemeine Daten“ können Sie alle Textfelder durch Klicken auf den Button „Bearbeiten“ ändern. Klicken Sie nach der Änderung auf den Button „Änderungen vornehmen, um die Änderung zu speichern.

    Änderungen vornehmen

    Klicken Sie hier, um die Änderung zu übernehmen.

    Abbrechen

    Klicken Sie hier, um den Vorgang abzubrechen.

    Zudem haben Sie die Möglichkeit die Teilnehmer oder den Termin zu ändern.

    Unter "Patienten" werden hier alle Patienten aufgelistet die der Sitzung zugeordnet wurden. Möchten Sie für eine einzelne Sitzung neue Patienten hinzufügen oder Patienten entfernen, wählen Sie im Abschnitt „Sitzungen“ die Sitzung aus, für die sie die jeweilige Änderung vornehmen möchten. Zudem können Sie an dieser Stelle den Teilnahmestatus des Patienten bereits bearbeiten. Hierbei haben Sie die Möglichkeit durch Klicken auf das Drop-Down Feld zwischen „Teilgenommen“, „“Nicht teilgenommen“ und „Entschuldigt gefehlt“ auswählen.

    Hinweis: Durch Klicken auf "Patient zuordnen" wird der ausgewählte Patient nur für diese Sitzung zugeordnet. Mit einem Klick auf den roten Button mit dem "X" können Sie einen Patienten aus der Sitzung entfernen.

    Patient zuordnen

    Klicken Sie hier, um einen neuen Patienten zuzuordnen.

    Patient entfernen

    Klicken Sie hier, um einen vorhandenen Patienten zu entfernen.

    Nach dem Klicken des Buttons erscheint ein Hinweisfenster zum Löschvorgang. Klicken Sie auf "Entfernen", um den Patienten endgültig zu entfernen. Klicken Sie auf das "X", um den Löschvorgang abzubrechen.

    Patient endgültig entfernen

    Klicken Sie hier, um den Patienten endgültig zu entfernen.

    Vorgang abbrechen

    Klicken Sie hier, um den Vorgang abzubrechen.

    In dem Abschnitt „Betreuer/Co-Betreuer“ können Sie ebenso neue Betreuer/Co-Betreuer hinzufügen oder entfernen. Gehen Sie hierbei genau gleich vor, wie bei dem Entfernen oder Hinzufügen von Patienten.

    Im Bearbeitungsmodus können Sie außerdem den Planer mit den einzelnen Sitzungen einsehen. Abgeschlossene Sitzungen werden mit einem grünen Haken angezeigt. Falls für eine Sitzung noch kein Termin festgelegt wurde, wird diese im Planer mit einem Ausrufezeichen angezeigt.

    Hinweis: Sie können eine Sitzung auch direkt über das Modul „Sitzungen“ in der Übersicht bearbeiten. (Siehe Sitzung öffnen und zuordnen)

    Sitzungen abbrechen

    Sie haben in der Detailansicht der einzelnen Sitzung die Möglichkeit eine Sitzung abzubrechen. Klicken Sie hierfür auf die gewünschte Sitzung im Sitzungsplaner der Kursübersicht.

    Detailansicht öffnen

    Klicken Sie hier, um die Detailansicht der Sitzung zu öffnen.

    Es öffnet sich anschließend die Detailansicht der Sitzung. Klicken Sie auf die drei Punkte, neben dem Button „Sitzung abschließen“. Es erscheint dann der Button „Sitzung abbrechen“

    Sitzung abbrechen

    Klicken Sie hier, um die Sitzung abzubrechen.

    Nach Klicken auf den Button „Sitzung abbrechen“ wird für diese Sitzung im Planer ein „rotes X“ angezeigt. Sie haben danach nicht mehr die Möglichkeit Änderungen in der Sitzung vorzunehmen.

    Sitzung abgebrochen

    Das rote "X" zeigt an, dass diese Sitzung abgebrochen wurde.

    Sitzungen abschließen

    Um eine Sitzung abzuschließen, klicken Sie in der Detailansicht auf den Button „Sitzung abschließen“.

    Sitzung abschließen

    Klicken Sie hier, um die Sitzung abzuschließen.

    Anschließend erscheint ein Fenster, indem alle Teilnehmer der einzelnen Sitzung aufgeführt werden. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie für jeden Teilnehmer festgelegen können, ob er an der Sitzung teilgenommen hat. Sie haben die Möglichkeit zwischen „Teilgenommen“, „Nicht teilgenommen“ und „Entschuldigt gefehlt“ zu wählen.

    Teilnehmerstatus auswählen

    Klicken Sie hier, um den Teilnehmerstatus auszuwählen.

    Sitzung abschließen

    Klicken Sie hier, um die Sitzung abzuschließen.

    Klicken Sie nach dem Überprüfen des Teilnehmerstatus auf den Button „Sitzung abschließen“. Sier erhalten dann nochmals eine Gesamtübersicht mit den Teilnehmern und dem jeweiligen Teilnahmestatus. Klicken Sie dann aufBestätigen und die Sitzung endgültig zu schließen.

    Sitzung endgültig abschließen

    Klicken Sie auf „Bestätigen“, um die Sitzung endgültig abzuschließen.

    Vorgang abbrechen

    Klicken Sie hier, um den Vorgang abzubrechen.

    Hinweis: Nach dem Abschließen einer Sitzung kann diese nicht mehr bearbeitet werden. Es können jedoch weiterhin alle Details eingesehen werden.

    Sitzungen

    Sitzungen in der Übersicht

    In der Übersicht finden Sie unter dem Reiter "Sitzungen" eine patientenübergreifende Liste aller Sitzungen. Sie können hier die jeweiligen Sitzungen eines Kurses verwalten.

    Die Übersicht unterteilen sich zum einen in die Reiter "Meine" und "Alle". Unter "Meine" finden Sie die Sitzungen, denen Sie selbst als Teilnehmer zugeordnet wurden. Unter "Alle" finden Sie alle Sitzungen, die erstellt wurden.

    Zudem sind die Sitzungen unterteilt in "Geplant", "Aktiv", "Abzuschließen", "Verpasst" und "Abgeschlossen".

    Status einer Sitzung

    • Unter "Geplant" werden Sitzungen angezeigt, die geplant sind, deren Terminber in der Zukunft liegt.
    • Unter "Aktiv" werden Sitzungen angezeigt, deren Termin ab sofort stattfindet. Die Sitzung wird unter aktiv angezeigt, bis der Termin abgeschlossen ist.
    • Unter "Abzuschließen" werden Sitzungen angezeigt, deren Termin vorbei ist, die jedoch noch abgeschlossen werden müssen, indem eine Nachdokumentation erfolgt.
    • Unter "Verpasst" werden alle Patienten angezeigt, die nicht an der Sitzung teilgenommen haben.
    • Unter "Abgeschlossen“ werden abgeschlossene Sitzungen angezeigt.

    Sitzung öffnen und zuordnen

    Eine Sitzung öffnen Sie, indem Sie in der jeweiligen Zeile auf den Eintrag der Sitzung klicken. Sie erhalten daraufhin eine Detailansicht der Sitzung mit den Informationen zu Teilnehmern und den hinterlegten Übungen.

    Sitzung öffnen

    Klicken Sie hier, um die Sitzung in der Übersicht zu öffnen.

    Wenn Sie eine Sitzung unter "Geplant" oder "Aktiv" öffnen, können Sie anschließend die Übungen im Detail einsehen. Sie können hier mithilfe der Pfeile zwischen den einzelnen Übungen wechseln. Zudem können Sie auch hier in der Detailansicht Änderungen bei Patienten, Betreuer/Co-Betreuer vornehmen sowie Sitzungen neu terminieren, abschließen und abbrechen.

    Hinweis: Das Fenster mit der Detailansicht ist das gleiche, wie wenn Sie die Detailansicht der Sitzung im Kurs öffnen. Das heißt Änderungen, die Sie an dieser Stelle vornehmen, werden dann auch im Kurs angezeigt.

    Übung ansehen

    Klicken Sie hier, um die Übungen der Sitzung anzusehen.

    Wenn Sie eine Sitzung im Status "Abzuschließen" öffnen, werden Ihnen alle Sitzungen angezeigt. Es öffnet sich der Bearbeitungsmodus, in dem Sie immer noch Änderungen vornehmen können (Siehe: Sitzung bearbeiten).

    Der Status "Verpasst" ist nach Patienten aufgeschlüsselt. Sie können den Teilnahmestatus direkt anpassen. Bei Patienten, bei denen noch der Status "Teilgenommen" ausgewählt ist, verschwinden dann aus der Ansicht.

    Teilnahmestatus ändern

    Klicken Sie hier, um den Teilnahmestatus zu ändern.

    Sitzungen in der Patientenakte

    In der Patientenakte unterteilen sich die Sitzungen in "Anstehend", "Verpasst" und "Abgeschlossen".

    Unter "Anstehend" befinden sich alle Sitzungen, die geplant sind und einem Patienten zugeordnet wurden. 

    Unter "Verpasst" werden versäumte Sitzungen des Patienten angezeigt. Das ist der Fall, wenn der Patient als "Nicht Teilgenommen" oder "Entschuldigt gefehlt" ausgewählt wurde. 

    Teilnahmestatus ändern

    Klicken Sie hier, um den Teilnahmestatus zu ändern.

    Hinweis: Sie können unter „Verpasst“ den Status des Patienten direkt durch Klicken auf den Auswahlpfeil ändern.

    Unter "Abgeschlossen" finden sich alle Sitzungen, an denen der Patient teilgenommen hat.